Kopf
Arcor-FAQ
Sie befinden sich hier: Technik / Easybox A400

Testbericht zur Arcor Easybox A400





Als erstes habe ich die Box wie ein Endkunde via Kurzanleitung aufgebaut. Die CD rein mit dem "W-Lan Quick Starter" Version 1.0.

Man wird gefragt ob man den Modem-Installcode hat. Diesen haben wir an einem Arcor ISDN / DSL 16.000 Anschluss nicht.

Als letzten Schritt soll man zum eigenen Schutz ein Passwort vergeben, was wieder ein Pflichtfeld ist - dann ist die Konfiguration fertig.

Und nun? Man muss nun im 146 Seiten Buch schauen wie man an die Daten wieder rankommt.

Man geht also die Anleitung durch und findet:

IP-Adresse: arcor.easybox oder 192.168.2.1
Benutzernamen: root
Passwort: 123456 [wenn man vorher die CD zur Konfiguration genutzt hat ist es das Passwort und dem letzten Punkt (6.)]



9.5 - 11.5.07 eine Installtion via CD:

Die richtigen Werte sind wie folgt:





Ich versuche ein Reset (Werkseinstellungen), aber die Firmware wird nicht wieder auf Auslieferungszustand 100.500 gesetzt! Deswegen spiele ich die FW 100.500 von CD auf.









Die SNR Werte unterscheiden sich auch etwas.

100.500

100.507



Fazit: